Softwarelokalisierung

Header software lokalisierung

Softwarelokalisierung

Ein Dienstleister, spezialisiert auf Medizintechnik und Pharma, der auch Softwarelokalisierung beherrscht? Durch die Bedürfnisse unserer Kunden ist auch diese Spezialisierung zu unserem Daily Business geworden. 

Die meisten medizintechnischen Geräte zur Diagnostik verfügen heutzutage entweder über ein „Graphical User Interface“ direkt im Gerät verbaut oder eine Verbindung zu einem Endgerät zur Steuerung. Auch andere, von Endverbrauchern und Patienten bedienbare Geräte weichen heutzutage gerne auf Apps aus, welche Messungen anzeigen oder eine Steuerung zulassen. 

App

App im Bereich Pharma

Unsere Kunden im Pharma-Sektor setzen auf Apps, um u.a.

  • die Kohärenz bei der Einnahme ihrer Produkte zu erhöhen oder
  • neue, innovative Lernansätze für ihre Mitarbeiter zu entwickeln.

App im Bereich Medizintechnik

Die Lokalisierung Ihrer Software ist in vielerlei Hinsicht unverzichtbar und erfüllt folgende Funktionen:

  • Pflichten bei der Kategorisierung als Medizinprodukt
  • bis hin zu Verkaufsargumenten sowie
  • der Verfügbarkeit in einem App-Store.

Software wird von den meisten Nutzern nur in lokalisierter Form angenommen. Aus diesen Gründen beschreiben wir Ihnen, wie Sie Ihre Software lokalisieren sollten.

Übersetzung und Lokalisierung

Software-Strings – Software-Codes

Die Lokalisierung einer Software kann sich deutlich von der Übersetzung einer Gebrauchsanweisung unterscheiden. Das muss sie aber nicht. Je nachdem, wie die Software-Strings auf Kundenseite weiterverarbeitet werden, passen wir unsere Übersetzungsmethoden an Ihre Bedürfnisse an. Trotzdem bestehen ein paar grundsätzliche Unterschiede:

Programmiersprache und Strings

Wenn Sie es coden konnten, können wir es auch lokalisieren

Anders als bei herkömmlichen Dokumenten gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Methoden, Texte in Software-Quelltext einzubinden. Es ist elementar, den Programm-Code zu schützen und nur die sichtbaren Texte zu übersetzen, um das Programm auch in der Zielsprache ausführen zu können und ein funktionales Produkt zu erstellen. Im Idealfall wird auf Kundenseite bereits durch geeignete Bibliotheken und Tools sichtbarer Text von Programm-Quelltext getrennt. Egal in welcher Form Ihre Softwaretexte vorliegen, wir haben die richtigen Tools zur effizienten Übersetzung. 

Spezialisierte Softwarelokalisierungstools bieten in der Regel ähnliche Funktionen wie normale Translation-Memory-Systeme, gehen dabei allerdings noch weiter.

Beispiel: WYSIWYG – „what you see is what you get“

Eine der wichtigsten Erweiterungen ist der WYSIWYG-Editor mit Echtzeitansicht und Änderungsmöglichkeit der Softwareoberflächen.

Übersetzer sind damit in der Lage, Ihre Übersetzungen direkt im Kontext zu sehen und anpassen zu können, falls ein String zu lang sein sollte oder im Kontext eine andere Übersetzung passender wäre.

Unterschiedliche Kennzeichnungen /Methoden – gleiche Bedeutung

Natürlich übersetzen wir nur die Textinhalte, jedoch enthalten viele Programmiersprachen selbst dort unterschiedliche Sonderzeichen mit Bedeutung. Verschiedene Programmiersprachen und Bibliotheken verwenden unterschiedliche Kennzeichnungsmethoden/Tags für über-den-Text-hinausgehenden Inhalte wie Sonderzeichen, fett geschriebenen Text, Tastenkürzel usw.

mpü-Testlauf – Ihre Sicherheit
Wir führen vor Beginn der Übersetzung immer einen Test-Import sowie -Export durch, um zu gewährleisten, dass das von uns gelieferte Produkt auch von unseren Kunden wieder fehlerfrei importiert werden kann. 

mpü-Lösung
Für den Fall, dass wir nach dem Testlauf individuell Strings anpassen müssen, programmieren unsere Experten dann einen individuellen Filter für Ihr Dateiformat.

Stoerer software lokalisierung code

Wir behandeln Ihren Code wie Code, nicht wie Fließtext.

Kontext und Mehrdeutigkeit

Mit unseren Tools treffen die Übersetzer die richtigen Entscheidungen

Der größte Unterschied zu einer herkömmlichen Übersetzung besteht im meist schlecht nachvollziehbaren Kontext. 

Beispiel

Einzelne Wörter können auf unterschiedlichste Weise übersetzt werden. Ohne Kontext ist bei dem Wort „Button“ zum Beispiel nicht klar,

  • ob ein digitaler Button auf dem Touch-Display bzw.
  • dem Guided User Interface des Gerätes, oder
  • ein physischer Knopf am Gerät selbst 

gemeint ist.  Auch kurze Sätze können unterschiedliche Bedeutungen haben.

Im Code einer Software werden viele solcher mehrdeutigen Wörter oder kurzen Sätze ohne Kontext aufgereiht und es ist die Aufgabe des Übersetzers, den Strings einen Kontext zuzuordnen. 

Die Lösung

  • Dabei hilft eine Übersicht über die App, ihre Funktionsweise und die verfügbaren Funktionen.
  • Mithilfe unserer CAT-Tools lässt sich aber auch bei manchen Programmiersprachen eine Vorschau der übersetzten Strings anzeigen. Diese hilft dem Übersetzer, die übersetzte Zeile innerhalb der App oder Software zuzuordnen.
  • Auch Kommentare der Entwickler oder Einträge in der Termbase können helfen, den Begriff innerhalb der Software zu verorten und die richtige Entscheidung zu treffen. 

Qualitätskontrolle

Wir kennen und erkennen Fehler, vertrauen Sie unserer Erfahrung

Besonders die Qualitätskontrolle muss differenzierter durchgeführt werden als bei einer Betriebsanleitung. Zunächst wieder aus Gründen der Zweideutigkeit – nicht alle Wörter müssen konsistent übersetzt werden. Die Qualitätskontrolle muss diese Details beachten und differenzieren.

Beispiel „Button“

  • hier kann der Button innerhalb der App gemeint sein, 
  • das gleiche Wort kann aber auch im Fließtext einen Knopf beschreiben, der vom Benutzer gedrückt werden muss. 

Das Wort darf also in diesem Fall nicht gleich übersetzt werden. 

Tags

Auch Tags können bei der Prüfung auf Inkonsistenzen ungewollte Fehlermeldung verursachen. So kann ein Satz sich nur durch den Einsatz eines Tags unterscheiden.

Das Tag kann viele Funktionen innerhalb des Programms erfüllen, vom einfachen „Fett“ Schreiben einzelner Worte über automatische Datumsfunktionen bis hin zu komplexen Ausführungen im Hintergrund.

Viele Tags sind für den eigentlichen Satzinhalt oft nicht relevant, aber für das Funktionieren der Software/ die Wieder-Importierbarkeit in einem CMS unabdingbar. Wir bei mpü wirken dem durch die Anpassung oder Erstellung von Filtern entgegen. So durch den Filter erkannte Tags können dann selektiv beim Qualitätscheck ausgeblendet werden. 

Stoerer software lokalisierung mann tippt code

Unser Testlauf, damit Ihr Import nicht so beginnt.

LQA

Localisation Quality Assurance

Natürlich wissen wir, dass Sie Ihre Localisation Quality Assurance am vollendeten Produkt lieber selbst durchführen wollen. Doch gerade Unternehmen im Wachstum fehlen dazu meist die Tester in der Zielsprache. 

Findings bei mehreren Sprachen – Fehlerquellen vermeiden

mpü hält sich beim LQA immer auch an Ihre Vorgaben aus den Tests der Ausgangssprache. Bei LQAs in mehreren Sprachen werden die Findings auch untereinander geteilt, so können potenzielle sprachliche Fehlerquellen schneller erkannt und beseitigt werden. 

Kommunikationsplattform – direkter Draht zu Testern

Rücksprache mit Ihnen als Kunden und Ersteller der Software ist in dieser Phase besonders wichtig, deshalb richten wir für Sie und unsere Tester eine Kommunikationsplattform ein. Sie wird durch unsere Projektmanager moderiert, aber Sie können direkt mit den Testern kommunizieren. 

Quelltext – Textextraktion

Der Code, in dem die Software verfasst ist, bestimmt meistens die Vorgehensweise

Übernimmt der Kunde das Extrahieren und Einfügen selbst, erhalten wir oft einfach nur eine Exceldatei mit Strings, die zu übersetzen sind. Dies kann bei entsprechend großen Projekten aber einen erheblichen manuellen Aufwand nach sich ziehen. Im Idealfall beraten wir Sie bereits vor der ersten Übersetzung, um die Aufwände minimal zu halten und möglichst automatisierte Workflows zu ermöglichen.

Testlauf

Natürlich können wir aber auch direkt in den vom Kunden gesendeten Dateien übersetzen. Hier wird die Datei zunächst zum Test einmal in unserem System importiert, dann wieder exportiert, um zu testen, ob keine wichtigen Teile des Strings verloren gehen oder verändert wurden. Erst nach erfolgreichem Test-Export und Rückmeldung durch den Kunden starten wir mit der Übersetzung. 

Setzen Sie auf eine professionelle Softwarelokalisierung von mpü!

Logos mobil neu
Logos neu