Audio-, Video- + Multimedia-Lösungen mit mpü

Mischpult

Audio-, Video- + Multimedia-Lösungen mit mpü

Multimedia-Lokalisierung: Voiceover, Synchronisation und Untertitelung

Multimediale Inhalte sind in unserer vernetzten Welt allgegenwärtig. Ob zur Verbreitung spezialisierter Informationen im beruflichen und Bildungsumfeld bestimmt oder nur zur Unterhaltung.

Auch in Hinblick auf die besonderen Personengruppen ist eine barrierefreie Gestaltung von Multimedia wichtig.

Damit Sie in allen Sprachen den richtigen Ton treffen, unterstützen wir Sie gerne mit der Umsetzung Ihrer Audio- und Video-Projekte in unterschiedlichsten Bereichen:  

  • Marketing: Imagefilme, Werbefilme, Interviews, Produktpräsentationen, Telefonansagen
  • Weiterbildung: Podcasts, Dokumentationen, Aufzeichnungen von Konferenzen und Kongressen
  • Schulungen: Trainingsvideos, Tutorials, Webinare
  • Gebrauchsanweisungen
Video-Audio Stecker

Ihre Herausforderung ist unsere Dienstleistung.

Bearbeitungsschritte

Die Lokalisierung von Audio- und Videoinhalten umfasst mehrere Prozessschritte, um am Ende ein optimales Ergebnis zu erzielen. Dazu ist eine gut verzahnte Zusammenarbeit von mehreren Spezialisten erforderlich, die uns mit ihren Fachkenntnissen bei verschiedenen Bearbeitungsschritten unterstützen.

Wir koordinieren den Projektablauf bis zur Auslieferung und integrieren die Arbeit unserer professionellen Partner in den Gesamtprozess, damit auch auf die spezifischen Details geachtet wird.

Die wichtigsten Schritte der Multimedialokalisierung kurz erklärt: 

Transkription

Die Übersetzung der Audio- und Videoinhalte erfolgt bei dieser Methode in schriftlicher Form.

Dadurch wird nicht nur die Qualitätsprüfung z.B. durch einen muttersprachlichen Reviewer ermöglicht, sondern auch eine Freigabe der Übersetzung durch den Kunden vor deren Einpflegen in die Multimediaformate.

Sollte für den gesprochenen oder auf dem Bildschirm erscheinenden Text kein schriftliches Transkript vorliegen, erstellen unsere muttersprachlichen Übersetzer das Transkript unter Berücksichtigung Ihrer Anforderungen und Konventionen. (Einfügen oder Auslassen von Füllwörtern, Formatierung etc.).

Abhängig von der Form der Weiterverarbeitung werden hier bereits sog. Timestamps gesetzt, die bei der Untertitelung, dem Voiceover oder der Synchronisation benötigt werden.

Übersetzung des Transkripts

Anschließend übersetzen unsere Fachübersetzer das Transkript in die gewünschte(n) Sprache(n).

Bei der Übersetzung wird darauf geachtet, ob der Text am Ende in Untertiteln geschrieben, aus dem Off gesprochen oder vor der Kamera gesprochen wird. Je nach Variante müssen hier Textlänge und Wortwahl angepasst werden.

Wir empfehlen hier eine Übersetzung nach DIN EN ISO 17100 inklusive der Revision durch einen zweiten, unabhängigen Übersetzer, um ein Ergebnis zu erzielen, das nachträglichen Korrekturaufwand verhindert. Ein Fehler, der erst dem Sprecher im Tonstudio auffällt, kann teurer als die gesamte Übersetzung sein.

Gerne senden wir Ihnen die Übersetzungen vor der Weiterbearbeitung zur Freigabe zu, damit alles Ihren Wünschen entspricht und überflüssiger Korrekturaufwand im Voraus vermieden werden kann.

Abstrakt dargestelltes digitales Signal

Vielleicht ist Ihr Problem ja eine unserer Dienstleistungen

Voiceover – Synchronisation – Untertitelung

Um die am Ende vorliegenden Übersetzungen in die Multimediacontents zu integrieren, gibt es die folgenden Optionen:

Voiceover

Für das Voiceover wird die zielsprachliche Übersetzung anschließend von einem professionellen muttersprachlichen Sprecher im Tonstudio eingesprochen.

Je nach Projekt und Verwendungszweck kann die Sprachaufnahme später über die ursprüngliche Tonspur gelegt werden oder als alleinige Tonspur im Video eingebunden werden (z.B. bei Dokumentationen als Sprecherstimme aus dem Off).

Synchronisation

Übersetzung und Tonaufnahme sind für die Synchronisation noch etwas komplexer und anspruchsvoller, da hier wie bei einem Spielfilm auf Lippensynchronität zu den im Video gezeigten Personen geachtet werden muss  (z.B. bei Interviews, bei denen die sprechende Person zu sehen ist).

Untertitelung

Untertitel werden in einem speziellen Schnittprogramm erstellt und geben den gesprochenen Text in verdichteter Form wieder.

Untertitel können in verschiedenen Formaten erstellt werden (z.B. SRT und VTT).

Sollte dem Kunden keine Untertiteldatei mit Originaltext vorliegen, übernehmen wir gerne für Sie die Erstellung. Anschließend werden die Übersetzungen für die Untertitel angefertigt und synchron zum Ton in das Video eingebunden.

Timing und Textlänge sind hier besonders wichtig, damit Zuschauer genügend Zeit zum Lesen haben und die Inhalte gut erfassen können.

Eine Kombination von Untertiteln und Vertonung ist bei unseren Kunden ebenfalls beliebt, und manchmal sogar unerlässlich, um das Video barrierefrei zu gestalten oder wenn neben der gesprochenen Rede auch geschriebene Texte auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Sprechen Sie mit uns. Gerne beraten wir Sie zur besten Lösung für Ihr Projekt.

Logos mobil
Logos