Basic

Übersetzungen medizintechnik
Basic Plus

Übersetzungen medizintechnik

Advanced - DIN 17100

Übersetzungen medizintechnik
Professional

Übersetzungen medizintechnik
Machine Translation

Übersetzungen medizintechnik

Medizinische und pharmazeutische Übersetzungen


Wir unterstützen Sie bei allen Anforderungen an Übersetzungs- und Sprachmanagement
und begleiten Ihre Dokumentation durch das gesamte Product Life Cycle.

Product Life Cycle
  • Research und Development
  • Clinical Trials
  • Labelling/Packaging
  • Regulatory Affairs mit Labelling
  • Quality und Testing
  • Post-marketing Surveillance (Pharmacovigilance)
  • Marketing und Sales
  • Training

Erfahrene und zertifizierte Fachexperten und Fachübersetzern aus den jeweiligen Spezialgebieten der medizinischen und pharmazeutschen Übersetzungen arbeiten

- dokumentenorientiert – das heißt, jedes Dokument wird fachspezialisiert und entsprechend seinem Verwendungszweck und seiner Zielgruppe bearbeitet,

- qualitätsorientiert – mit fest definierten, mehrstufigen Qualitätsstandards sichern wir die Projektergebnisse von der elektronischen Prüfung bis hin zum Experten-Review oder regulatorischen Überprüfungen und Anpassungen.

 

Als weiteren Benefit haben unsere Kunden die Möglichkeit, den Übersetzungsprozess durch die Leistungen der Centres of Competence der orangeglobal group zu erweitern. 

 

IN ÜBER 120 SPRACHEN FÜR MEDIZINISCHE ÜBERSETZUNGEN

Wir übersetzen in und aus allen Sprachen und in allen gewünschten Sprachkombinationen. Zudem übernehmen wir auch die Lokalisierung in bestimmte Dialekte.

 

FACHGEBIETE

Folgende Fachgebiete liegen im Rahmen der Übersetzungsprojekte im Fokus und schließen alle Disziplinen in den jeweiligen Fachgebieten ein:

  • Humanmedizin (Innere, Geriatrie, Kardiologie, Onkologie, Orthopädie, Neurologie, Radiologie etc.)
  • Zahnmedizin (Implantologie, Parodontologie etc.)
  • Veterinärmedizin
  • Pharmakologie
  • Toxikologie
  • Pharmazie
  • Chemie
  • Labormedizin
  • Biologie
  • Biochemie
  • Biotechnologie
  • Nanobiotechnologie
  • Physik
  • Informationstechnologie etc.

 

 

ÜBERSICHT DER GÄNGIGEN DOKUMENTENARTEN VON A-Z

Wir passen die Prozesse entsprechend den spezifischen Anforderungen an die Dokumente in jedem Schritt des Product Life Cycles an. Hier finden Sie einen Auszug aus den gängigen Dokumentarten: Je nach Dokumentart werden die Übersetzungsprozesse unter Berücksichtigung des Qualitäts- und Zeitmanagements spezifisch angepasst und durchgeführt. 

 


Auszug aus den gängigen Dokumentenarten

  • AE-und SAE-Reports
  • Bedienungsanleitungen
  • Behördenkorrespondenz
  • Chemische und pharmazeutische Vorschriften, Gutachten und Dokumentationen
  • Zulassungsdokumente für CP, MRP, DCP und nationale Zulassungen und Variations Typ Ia/Ib, Typ II,
    Line extensions, Renewels, PSURS
  • Dossiers aller 5 CTD-Module bei Zulassungsverfahren
  • Gebrauchsinformationen
  • Fachbücher
  • Fachinformationen (SmPCs)
  • Geschäftsberichte
  • Dokumente zu allen Phasen der Klinische Studien
  • Kongressberichte
  • Labelling/Packaging
  • Manuals und Handbücher
  • Medizinische und Sachverständigen Gutachten
  • Patientenbroschüren/-videos
  • Patienten-/Ärzte Apps
  • Packungsbeilagen (PLs)
  • Patienteninformationen und Einverständniserklärungen
  • Pharmakologische/Toxikologische Berichte
  • Poster/Flyer
  • Pressemitteilungen
  • Produktmonographien und -kataloge
  • Publikationen
  • Qualitätsdokumentationen
  • Schulungs-/Trainingsmodule
  • Sicherheitsdatenblätter
  • SOPs
  • Studienprotokolle
  • Technische Dokumentationen
  • Unternehmensbroschüren
  • Validierungs- und Stabilitätsprotokolle
  • Verfahrensanweisungen
  • Vertrage
  • Videoscripts, Filmscripts
  • Websites
  • Werbebroschüren
  • Workshops
  • Zeitschriften und Fachartikel